Terms and conditionsTerms and conditions

Qboys.net ALLGEMEINE GESCHÄFTS- UND NUTZUNGSBESTIMMUNGEN

Datum des Inkrafttretens, 15.01.2018

Qboys.net
social network
Postfach 1363
8048 Zürich

support@qboys.net

im weitere genannt als QBOYS und QBOYS Dineste.

Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung des Service. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, damit Sie wissen, welche Rechte und Pflichten Sie bei der Nutzung des Service haben.

Durch das zugreifen, herunterladen, benutzen, Erwerben und/oder abonnieren der QBOYS bestätigen Sie, dass Sie die Bestimmungen dieser Vereinbarung gelesen, verstanden und anerkannt haben.
QBOYS mobiler Software-Anwendung als APP, Website und allen weiteren Mobildiensten, Web-Diensten oder -Anwendungen, die QBOYS jetzt oder zukünftig besitzt, steuert oder anbietet, Jeder nachstehende Verweis auf die „QBOYS“ und “QBOYS Dienste” bezieht sich auch auf die „QBOYS.net social network“. Benutzer, die QBOYS herunterladen, benutzen, erwerben und/oder abonnieren (zusammen oder individuell „Sie“ bzw. „Ihr/e/er/es“ oder „Benutzer“), stimmen den allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbestimmungen sowie den Datenschutzrichtlinien und den Profilrichtlinien zusammen mit diese Vereinbarung zu.

Sie finden zu diese Vereinbarung Links:
https://qboys.net/privacy-policy/
https://qboys.net/term & conditions/
https://qboys.net/profile-guidlines/

ALTERSBESCHRÄNKUNG UND SICHERHEIT

KEINE BENUTZUNG DURCH MINDERJÄRIGE. Das Volljährigkeitsalter und/oder der Schutzalter ist nach Ort und Länder anders. Personen unter (17) / (18) Jahren oder (21) Jahren an Orten, an denen das Volljährigkeitsalter und das Schutzalter nicht (16), (17) und/oder (18) Jahre beträgt dürfen die QBOYS nicht direkt oder indirekt ansehen, besitzen oder anderweitig benutzen.

Sie müssen Volljährig sein. Hiermit bestätigen und garantieren Sie, dass Sie zum gegenwärtigen Zeitpunkt Siebzehn (17) und oder bzw. Achtzehn(18) und oder bzw. einundzwanzig (21) Jahre (an Orten denen das Volljährigkeitsalter nicht sechzehn (16), siebzehn (17) und oder Achtzehn (18) Jahre beträgt) alt und dazu fähig sind, Rechtmässig diesen Vertrag abzuschliessen und allen darin dargelegten Verpflichtungen nachzukommen.

Sicherheit. QBOYS übernimmt keine Verantwortung für Ihre Nutzung der QBOYS oder für die Handlungen anderer Benutzer, mit welchem Sie Informationen austauschen oder Kontakt aufnehmen.

QBOYS führt keine Überwachung über das Treffen. QBOYS führt keine Überprüfung der Strafrechtlichen Vorgeschichte der Benutzer durch. QBOYS prüft die Angaben der Benutzer bezüglich Inhalte des Profils, Gesundheitszustand, Körperlicher und/oder Geistlicher Verfassung usw. NICHT.

QBOYS übernimmt ebenfalls keine Verantwortung für Handlungen oder rechtliche Folgen bei der Benutzung an Standorten, die zu Kriminalisierungsversuche oder zur Einschränkung Ihrer persönlichen Interaktionen verleiten.
Treffen Sie selbst fundierte Entscheidungen über die Benutzung der Anwendung an Ihrem Standort und wägen Sie mögliche negative folgen ab.

WARNUNG, wichtiger rechtlicher Hinweis zu Standortdaten. Die QBOYS sind ausschliesslich als persönliche, standortbasierte Dienste zum individuellen Gebrauch vorgesehen und sollten nicht als Ortungssystem in Notfällen, während des Führens bzw. Bedienens von Fahrzeugen, in einer Gefährlichen Umgebung, in der Ausfallsichere Leistung erforderlich ist, oder in anderen Fällen eingesetzt werden, in welchen das Versagen oder die Ungenauigkeit der Anwendung oder der QBOYS zu Tod, Körperverletzung oder schwerem Personen- oder Sachschaden führen kann. QBOYS ist nicht für das suchen von Angehörigen, für die Fahrzeugortung oder für sonstige Geschäftliche oder Berufliche Nutzung Vorgesehen oder Geeignet, zu Solchen zwecken wird die Verwendung speziell Vorgesehener Produkte empfohlen.

Benutzung ausserhalb der Schweiz. Die QBOYS-Dienste werden von qboys.net a social network,  in der Schweiz gesteuert und angeboten, sodass Ihre Benutzung der Dienste ungeachtet Ihres Wohnsitzes den schweizerischer Gesetze unterliegt. QBOYS übernimmt keine Gewährleistung dafür, dass sich die QBOYS-Dienste für die Verwendung an anderen Standorten eignen oder in allen Rechtssystemen gesetzlich zulässig sind. Der Zugriff auf QBOYS-Dienste von anderen Standorten aus erfolgt auf eigene Gefahr, der Nutzer ist verantwortlich für die Einhaltung der lokal geltenden Gesetze. Sie stimmen der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten in der Schweiz und jedem anderem Rechtssystem der Welt zu.

Sprache. Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit den internationalen Benutzern gegenüber stellt QBOYS diese Vereinbarung auf Deutsch und Englisch zur Verfügung.

Im Falle eines Widerspruchs der Texte und oder bei einem Rechtsstreitigkeit gilt die Deutsche Sprache und/oder die Türkische Sprache. Ebenso behält sich QBOYS das Recht vor, Übersetzungsfehler und ähnliche Probleme, welche durch die landessprachlichen Versionen dieser Vereinbarung und der QBOYS-Dienste entstehen, zu beheben.

1. Umfang

  1. Die Nutzungsbedingungen gelten für den Vertrag und alle Nutzungsrechte, die Nutzer von dem Service machen.
  2. QBOYS kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit ändern. Der Benutzer wird individuell über Änderungen per E-Mail und / oder private Nachricht und / oder beim Einloggen in den Service benachrichtigt. Die neue Version der Nutzungsbedingungen wird auf der Website zum Anzeigen und Herunterladen verfügbar sein. Wenn der Nutzer den Service weiterhin nutzt, nachdem diese Nutzungsbedingungen geändert oder ergänzt wurden, akzeptiert der Nutzer hiermit unwiderruflich die geänderten oder ergänzten Nutzungsbedingungen. Wenn der Nutzer den geänderten oder ergänzten Nutzungsbedingungen nicht zustimmt, besteht die ausschließliche Abhilfe des Nutzers darin, den Service nicht länger zu nutzen und sein Konto zu kündigen.
  3. Sollte eine Bestimmung in diesen Nutzungsbedingungen als (teilweise) nichtig oder nicht durchsetzbar angesehen werden, bleiben die anderen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen in vollem Umfang in Kraft und wirksam. In einem solchen Fall wird QBOYS die nichtigen oder nicht durchsetzbaren Bestimmungen durch neue ersetzen. Dabei werden Zweck und Bedeutung der nichtigen oder nicht durchsetzbaren Bestimmungen so weit wie möglich berücksichtigt.

2. Nutzung des Dienstes

Mobilgerät. Für die Nutzung der QBOYS benötigen Sie ein mit den QBOYS-Diensten kompatibles Mobilgerät. QBOYS übernimmt keine Gewähr dafür, dass die QBOYS-Dienste mit Ihrem Mobilgerät kompatibel sind. Sie tragen alle Mobilfunkkosten, die durch die Nutzung der QBOYS-Dienste anfallen, unter anderem SMS- und Roaming-Gebühren sowie Kosten für die Datennutzung. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Gebühren anfallen, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, bevor Sie die QBOYS-Dienste verwenden.

Einschränkung. Es ist Ihnen NICHT gestattet,
(a) die QBOYS-Dienste zu modifizieren, disassemblieren, dekompilieren oder Reverse-Engineering durchzuführen, es sei denn, diese Einschränkung ist ausdrücklich durch das geltende Recht aufgehoben;
(b) die QBOYS-Dienste zu vermieten, verleihen, weiterzuverkaufen, unterlizenzieren, zu vertreiben oder auf andere Art auf Dritte zu übertragen oder Ihre QBOYS-Dienste für andere Benutzer bzw. in ähnlicher Weise anzubieten;
(c) Kopien der QBOYS-Dienste zu erstellen;
(d) die Sicherheitsfunktionen der QBOYS-Dienste zu entfernen, zu umgehen, deaktivieren, beschädigen oder anderweitig zu behindern, oder selbes für Funktionen, welche die Nutzung oder das Kopieren von über QBOYS-Dienste verfügbaren Inhalten verhindern bzw. beschränken sowie für Funktionen, welche die Nutzung der QBOYS-Dienste einschränken, durchzuführen; oder
(e) Urheberrechtsvermerke oder ähnliche Angaben in den QBOYS-Diensten zu löschen.

Open Source. Alle in den QBOYS enthaltenen Open Source- oder Drittanbietercodes sind ggf. durch die jeweils gültige Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) für Open Source oder Drittanbieter abgedeckt. Diese Vereinbarung schränkt Ihre Rechte aus den Bestimmungen einer gültigen Endbenutzer-Lizenzvereinbarung für Open Source nicht ein und verleiht Ihnen auch keine Rechte, welche solche Bestimmungen aufheben würden.

Marken, Namen , Bilder und Logos. Die mit den QBOYS verbundenen Namen, Bilder, Zeichnungen, Texte, Icons , Illustrationenund Logos sind Eigentum von QBOYS. Die Verwendung dieser Marken ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung und Erlaubnis von QBOYS erlaubt. Alle Rechte vorbehalten.

Nutzung durch Regierungsbehörden. Die QBOYS-Dienste sind für die Nutzung durch Einzelpersonen bestimmt und oder auch nicht für staatliche Einrichtungen. Die Nutzung durch staatliche Behörden benötigt eine Zustimmung der QBOYS. Für die Nutzung ohne Zustimmung von QBOYS gelten die Nutzungsbestimmungen dieser Vereinbarung.

QBOYS ist gegenüber dem staatlichen Behörden nicht verpflichtet eine freie Einsicht und / oder Informationen über den QBOYS-Benutzern zu liefern. Ausser eine Gerichtliche Anordnung und / oder eine Zivil oder Strafrechtliche Anordnung liegt vor. Diese Vereinbarung verleiht staatlichen Benutzern keine umfassenderen Benutzerrechte für QBOYS als die in dieser Vereinbarung festgelegten.

App-Stores. Sie bestätigen und erklären sich einverstanden, dass die Verfügbarkeit der QBOYS von der dritten Partei abhängig ist, über welche Sie die QBOYS bezogen haben, z. B. Android Market oder der Apple App Store („App-Stores“). Sie bestätigen, dass diese Vereinbarung zwischen Ihnen und QBOYS besteht, nicht mit dem App-Store. Jeder App-Store verfügt über seine eigenen Geschäftsbedingungen, welchen Sie zustimmen müssen, bevor Sie QBOYS herunterladen können. Sie bestätigen, dass Sie alle Geschäftsbedingungen des jeweiligen App-Stores einhalten, wobei Ihr Recht auf die Benutzung der QBOYS die Einhaltung besagter Bedingungen voraussetzt.

  1. QBOYS räumt dem Nutzer hiermit ein nicht ausschließliches, nicht übertragbares, eingeschränktes Recht auf Zugang und Nutzung des Dienstes ausschließlich zu persönlichen und nicht kommerziellen Zwecken ein, ungeachtet der in den Ziffern 3.5, 3.6 und 3.7 zu den Bedingungen dieser Bedingungen genannten Ausnahmen von Nutzen.
  2. Der Benutzer erkennt an und stimmt zu, dass QBOYS die mit dem Service eingestellten oder übermittelten Benutzerinhalte nicht vorab prüft und dass QBOYS keinen Einfluss auf die durch den Service bereitgestellten Benutzerinhalte hat. QBOYS ist nicht haftbar und / oder verantwortlich für die Benutzerinhalte, die durch den Dienst und / oder die Nutzung des Dienstes durch die Benutzer bereitgestellt werden.
  3. QBOYS hat das Recht (aber nicht die Pflicht) nach eigenem Ermessen, Benutzerinhalte, die mit Hilfe des Dienstes gepostet oder übermittelt werden, zu überprüfen, zu bearbeiten, einzuschränken oder zu verweigern und / oder einen Benutzerzugriff einzuschränken und / oder abzulehnen / oder Nutzung des Dienstes, insbesondere für den Fall, dass der Benutzer früher aus dem Dienst ausgeschlossen wurde. QBOYS wird darüber hinaus das Recht haben, Nutzerinhalte zu entfernen, die laut QBOYS gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen und / oder anderweitig anstößig sind. QBOYS kann Ihre persönlichen Daten und / oder Nutzerinhalte an Dritte weitergeben, wenn es in gutem Glauben der Ansicht ist, dass eine gerichtliche Verfügung, ein laufendes Gerichtsverfahren, eine straf- oder zivilrechtliche Vorladung oder ein anderes rechtliches Verfahren oder eine gesetzliche Anforderung erforderlich ist an Strafverfolgungsbehörden in der Schweiz oder zur Ausübung ihrer gesetzlichen Verteidigungsrechte gegen Rechtsansprüche.
  4. Ungeachtet anderer Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen darf die Nutzung des Dienstes nicht:

a) umfassen Software wie Viren oder Trojaner, die Computer oder Daten von QBOYS, Benutzern oder Dritten und beschädigen, löschen, unverfügbar und/oder unzugänglich machen;
b) technische Sicherheitsmaßnahmen der Computersysteme von QBOYS oder Dritten umgehen;
c) die unangemessene oder unverhältnismäßige Nutzung der Infrastruktur der Computersysteme von QBOYS oder Dritten zu beeinträchtigen oder die Funktionalität des Dienstes zu behindern;
d) umfassen manuelle oder automatisierte Software, Geräte oder andere Prozesse zum “Trawlen”, “Spinnen” oder zum Abkratzen von Inhalten des Dienstes;
e) nicht autorisierte oder unerwünschte Werbung, Junk, Spam, Massen-E-Mail, Betrug und / oder Phishing darstellen;
f) die Rechte an geistigem Eigentum, die Persönlichkeitsrechte oder andere Rechte Dritter verletzen;
g) involvieren (virtuelle) Kinderpornografie oder Bestialität;
h) Minderjährige in irgendeiner Weise zu schädigen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Feststellung ungesetzlicher Kontakte;
i) Förderung oder Bereitstellung von Anweisungen oder Informationen darüber, wie man sich illegalem Verhalten zuwendet, illegale Aktivitäten begeht oder körperliche Schäden oder Verletzungen begünstigt;
j) illegale Aktivitäten beinhalten, die der Moral oder der öffentlichen Ordnung zuwiderlaufen;
k) falsche oder irreführende Informationen enthalten;
l) eine rechtswidrige Nutzung wie Belästigung oder Stalking anderer Nutzer beinhalten und / oder andere unangemessene Verwendung beinhalten;
n) gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen und / oder in irgendeiner Weise sich Strafbar machen und / oder das Gesetz missachten.

  1. Die Nutzung des Dienstes erfolgt auf eigene Kosten und Gefahr des Nutzers. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, die technischen und funktionalen Anforderungen zu erfüllen und die elektronischen Kommunikationseinrichtungen zu nutzen, die notwendig sind, um auf den Service zugreifen und diesen nutzen zu können. Das Risiko eines Verlustes, Diebstahls oder einer Beschädigung seiner Daten wird zu jeder Zeit vom Benutzer getragen.
  2. Der Dienst kann Informationen enthalten, die von Websites oder Diensten Dritter (z. B. über Hyperlinks, Banner oder Schaltflächen) stammen und / oder sich darauf beziehen können. Für diese Websites oder Dienste können Bedingungen für Dritte gelten. QBOYS hat keinen Einfluss auf die Informationen und den Inhalt der Websites und Dienste dieser Dritten. QBOYS übernimmt keine Verantwortung und / oder Haftung für diese Informationen und Inhalte der Websites und Dienste dieser Dritten.

3. Konto

Kontoregistrierung. Wenn Sie ein Konto bei einem der QBOYS-Dienste erstellen (ein „Benutzerkonto“) und Daten angeben, stellen Sie unbedingt sicher, dass diese Daten richtig sind. Sollten sich die Informationen ändern, müssen Sie die Daten unverzüglich aktualisieren.

Kontosicherheit. Für die Geheimhaltung Ihres Kennworts und der Kontodaten sind Sie im vollen Umfang selbst verantwortlich. Des Weiteren tragen Sie allein die Verantwortung für jede über Ihr Konto ausgeführte Aktivität. Sie verpflichten sich, QBOYS unverzüglich über jede unbefugte Benutzung Ihres Kontos sowie jede andere Sicherheitsverletzung in Kenntnis zu setzen. Wir haften nicht für Verlust, Schäden, Verpflichtungen, Ausgaben oder Anwaltskosten, die infolge der Verwendung Ihres Kennworts oder Kontos durch eine dritte Person entstehen, ob diese mit Ihrem oder ohne Ihr Wissen erfolgt ist. Vielmehr sind Sie haftbar für Verlust, Schäden, Verpflichtungen, Ausgaben oder Anwaltskosten von QBOYS oder Dritten, welche durch die unbefugte oder befugte Benutzung Ihres Kontos durch eine andere Person entstehen.

Kontoaufzeichnung. QBOYS ist nicht dazu verpflichtet, Kontoaufzeichnungen oder Daten und Informationen, die Sie über Ihr Konto oder die QBOYS-Dienste gespeichert haben, aufzubewahren. Die QBOYS-Dienste sind nicht zum Speichern von Daten vorgesehen. Sie tragen die alleinige Verantwortung für die Sicherung Ihrer Daten (z. B. durch das separate Speichern der Kontaktinformationen von Personen, die Sie über die QBOYS-Dienste kennenlernen).

  1. Um den Service optimal nutzen zu können, muss der Nutzer ein Konto auf die auf der Website und / oder App beschriebene Weise erstellen. Mit Hilfe des Kontos kann der Benutzer sein Profil ändern, bearbeiten, bedienen und / oder aktualisieren. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, seine Anmeldeinformationen vertraulich zu behandeln. Der Benutzer ist verantwortlich und haftbar für jede Nutzung des Dienstes über sein Konto. Sobald der Nutzer weiß oder Grund zu der Annahme hat, dass sein Account in die Hände von Unbefugten gelangt ist, sollte der Nutzer umgehend QBOYS hiervon berichten, ungeachtet seiner eigenen Verpflichtung, selbst unverzüglich wirksame Maßnahmen zu ergreifen, wie zum Beispiel die Passwortänderung seines Accounts .
  2. Der Nutzer muss mindestens siebzehn (17) und oder achtzehn (18) Jahre alt sein, um den Service nutzen zu können. Durch die Annahme dieser Nutzungsbedingungen garantiert der Nutzer, dass er mindestens siebzehn (17) und oder achtzehn (18) und oder bzw. (21) Jahre alt ist und dass er einen Account erstellen und den Service nutzen darf. (siehe auch unter Altersbestimmung)
  3. QBOYS übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch unbefugten Zugriff auf oder Nutzung des Dienstes durch den Benutzer oder Dritte entstehen.
  4. Der Benutzer kann sein eigenes Benutzerkonto mit ausfüllen der Pflichtfeldern registrieren. Der Benutzer darf ein Benutzerkonto nur registrieren, wenn er eine natürliche Person und nur in seinem eigenen Namen ist.
  5. Der Benutzer kann zu angeforderten weiteren Angaben und / oder Bedingungen innerhalb des App’s zu einer kostenpflichtigen Profil-Upgraden wie z.B. Prinz, King und oder Star-Versionen aktualisieren.
  6. QBOYS kann nach eigenem Ermessen einen Benutzer auffordern, zusätzliche Informationen zur Überprüfung personenbezogener Daten und / oder Benutzerinhalte bereitzustellen, die der Nutzer auf seinem Konto und / oder dem Dienst veröffentlicht hat. Aufgrund dieser zusätzlichen Informationen kann QBOYS entscheiden, personenbezogene Daten und / oder Benutzerinhalte zu bearbeiten oder zu löschen und / oder das Konto und die Nutzung des Dienstes durch den Nutzer auszusetzen oder zu löschen.

4. Zusatz Versionen & Dienste

Bestimmte Dienste wie beispielsweise Prinz-User, KING-User und Star-User Versionen sind nur nach Erstellung eines Benutzerkontos und Zahlung einer Gebühr verfügbar. Über diese Konten erhalten Sie für einen bestimmten Zeitraum, der automatisch verlängert wird, Zugriff auf Zusatz Versionen & Dienste. Zeitraum, Verlängerungszeitraum und Gesamtpreis für jedes Zusatz Versionen & Dienste-Angebot werden auf den QBOYS oder an den Stellen angegeben, wo die Zusatz Versionen & Dienste angeboten werden.

Automatische Verlängerung. Zusatz Versionen & Dienste werden automatisch und fortlaufend verlängert. Sie bestätigen und erklären sich einverstanden, dass die Zusatz Versionen & Dienste automatisch verlängert werden, sofern Sie diese Dienste nicht Kündigen oder wie sie gemäss dieser Vereinbarung aussetzen oder beenden.

Widerrufsbelehrung. Sie können Ihre Zusatz Versionen & Dienste jederzeit gemäss den Bestimmungen dieser Vereinbarung Kündigen. Um die Kündigung durchzuführen, befolgen Sie bitte die entsprechende Anweisung in den QBOYS. Es fallen keine Kündigungsgebühren an.

Käufe. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Mitteilung Fehler zu beheben oder Daten zu aktualisieren. Die Behebung von Fehlern erfolgt durch das Ändern von Informationen in den QBOYS-Diensten oder durch das Melden des Fehlers, woraufhin Sie die Gelegenheit erhalten, Ihre Bestellung zu stornieren. Es liegt voll und ganz in unserem Ermessen, ob wir Stornierungsanfragen für einzelne Bestellungen ablehnen oder gewähren. Alle Verkäufe sind verbindlich.

Keine Rückerstattung. Alle an QBOYS geleisteten Zahlungen sind endgültig, die Kosten sind nicht erstattungsfähig. Kündigungen werden für den folgenden Abrechnungszeitraum bei Fälligkeit der Zahlung wirksam. Sie erhalten keine Erstattung eines Zahlungsbetrags, selbst wenn die Zahlung für mehrere Abrechnungszeiträume geleistet wurde.

Steuern. Sofern nicht zum Erwerbszeitpunkt anders angegeben, verstehen sich alle Zahlungen an QBOYS ohne Steuern, Abgaben oder Zölle, die von Steuerbehörden erhoben werden. Sie sind selbst verantwortlich für die Zahlung solcher Steuern, Abgaben oder Zölle.

5. Geistige Eigentumsrechte

  1. QBOYS und / oder seine Lieferanten behalten sich alle Rechte vor, die dem Nutzer in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich gewährt werden. Der Benutzer erkennt an und stimmt zu, dass QBOYS und seine Lieferanten alle Rechte, Titel und Interessen, einschließlich der Rechte an geistigem Eigentum, in und an dem Service sowie jegliche Modifizierungsanpassungen oder Übersetzungen davon behalten, sofern nicht ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen festgelegt . Der Benutzer anerkennt und erklärt sich damit einverstanden, dass er hieraus keine ausdrücklichen oder impliziten Rechte erwirbt, mit Ausnahme der Rechte, die ausdrücklich im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen gewährt werden.
  2. Es ist dem Nutzer nicht gestattet, restriktive Rechte an dem Service zu verkaufen, zu vermieten, zu übertragen oder zu gewähren oder Dritten in irgendeiner Weise oder für irgendeinen Zweck zugänglich zu machen. Der Nutzer wird es Dritten auch nicht gestatten, remote oder anderweitig Zugang zum Service zu erhalten oder den Service einem Dritten zur Verfügung zu stellen.
  3. a) Der Nutzer behält alle Rechte an geistigem Eigentum in Bezug auf die von ihm hochgeladenen Nutzerinhalte. QBOYS beansprucht keine Rechte des geistigen Eigentums, die dem Benutzer gehören. Der Nutzer gewährt QBOYS ein gebührenfreies, unbelastetes, weltweites, unterlizenzierbares, nicht ausschließliches Recht zur Nutzung von Nutzerinhalten, die er ausschließlich im Zusammenhang mit dem von QBOYS bereitgestellten Service über die Website und / oder App hochgeladen hat.
    b) Der Nutzer selbst kann kontrollieren, welche seiner Nutzerinhalte einschließlich der Bilder öffentlich sichtbar werden.
    c) QBOYS ist nicht berechtigt und wird ohne Ihre vorherige Zustimmung keine Benutzerinhalte für Marketingzwecke außerhalb seiner Website oder App verwenden.
    d) QBOYS darf Nutzerinhalte verwenden, die von den Nutzern nur für interne Marketingzwecke auf der Website oder in der App öffentlich sichtbar und verfügbar gemacht wurden (z. B. Hervorhebung neuer Profile auf der Startseite oder Top Footprints). Das Marketing beschränkt sich daher auf die Website und App und bezieht sich nur auf QBOYS selbst. QBOYS wird niemals nicht-öffentliche Benutzerinhalte für diese beschränkten Marketingzwecke verwenden. Die Benutzerinhalte werden nicht für das Marketing von Dritten verwendet.
    e) Diese in 5.3a gewährte Lizenz endet, wenn der Benutzer seinen Benutzerinhalt oder sein Konto löscht, es sei denn, er hat seinen Benutzerinhalt mit anderen Benutzern geteilt und diese anderen Benutzer haben ihn nicht gelöscht. Wenn der Benutzer Benutzerinhalte löscht, wird er auf ähnliche Weise gelöscht wie der Papierkorb auf einem Computer. Der Benutzer versteht jedoch, dass entfernter Inhalt in Caches und / oder Sicherungskopien für einen angemessenen Zeitraum bestehen bleibt (aber für andere nicht verfügbar ist).
    f) QBOYS verkauft, handelt oder vermietet keine persönlichen Daten des Nutzers an Dritte ohne die vorherige Zustimmung des Nutzers. Weitere Informationen darüber, wie QBOYS personenbezogene Daten seiner Nutzer schützt und verarbeitet, finden Sie in der Datenschutzerklärung von QBOYS.
  4. Der Benutzer stimmt zu und erkennt an, dass die Benutzerinhalte, die er mit Hilfe des Dienstes veröffentlicht, von anderen Benutzern verwendet werden können. QBOYS kann nicht garantieren, dass andere Nutzer den Nutzerinhalt in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen und / oder geltenden Gesetzen nutzen. QBOYS ist nicht verantwortlich für die Eingaben oder Handlungen anderer Benutzer und übernimmt daher keine Haftung für Handlungen anderer Benutzer, die gegen diese Nutzungsbedingungen, geltendes Recht und / oder andere rechtswidrige Handlungen verstoßen.

6. Datenbank

Die Datenerhebung mittels des Dienstes ist als eine Datenbank im Sinne der über den rechtlichen Schutz von Datenbanken und des schweizerischen Datenbankengesetzes zu betrachten. QBOYS und / oder seine Lizenzgeber sind die Hersteller dieser Datenbank und haben in dieser Eigenschaft das ausschließliche Recht, die Zustimmung zur Verwendung von Daten aus dieser Datenbank zu erteilen. Der Nutzer darf nur Daten aus der Datenbank verwenden, soweit die Nutzung gemäß diesen Nutzungsbedingungen zulässig ist. Dem Benutzer ist es nicht gestattet, ohne vorherige schriftliche Zustimmung von QBOYS und / oder seinen Lizenzgebern einen wesentlichen Teil der Daten der Datenbank wiederzuerlangen und wiederzuverwenden und / oder nicht wesentliche Teile der Datenbank erneut und systematisch wiederzuverwenden die Daten der Datenbank im Sinne der Richtlinie des schweizerischen Datenbankgesetzes.

7. Privatsphäre

Während der Nutzung des Dienstes stellt der Benutzer QBOYS personenbezogene Daten zur Verfügung. Diese persönlichen Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung und dem schweizerischem Datenschutzgesetz gespeichert und verarbeitet.

8. Bericht

  1. Um Verstöße gegen Rechte Dritter so schnell wie möglich zu unterbinden, hat QBOYS ein Verfahren zur Meldung von angeblich verletzenden oder rechtswidrigen Nutzerinhalten entwickelt. Benutzer können einen Bericht senden, der die auf der Website und/ oder im APP angegebenen Informationen enthalten sollte.
  2. QBOYS wird den Bericht untersuchen. Auf der Grundlage der Informationen im Bericht und / oder anderer Informationen kann QBOYS nach eigenem Ermessen beschließen, die ihm angemessen erscheinenden Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:
    a) Verwarnung an den verantwortlichen Benutzer;
    b) Deaktivierung des zuständigen Benutzerkontos;
    c) Löschen des verantwortlichen Benutzerkontos; und / oder
    d) Löschen von Benutzerinhalten
  3. QBOYS behält sich das Recht vor, den Bericht an den Nutzer weiterzuleiten, der für die mutmaßlich verletzenden oder rechtswidrigen Nutzerinhalte verantwortlich ist.
  4. QBOYS behält sich das Recht vor, die in dem Bericht gestellten Anforderungen nicht zu erfüllen, z. B. wenn es begründete Zweifel an der Richtigkeit des Berichts, der Gültigkeit der erbrachten Nachweise oder einer Abwägung von Interessen seitens QBOYS gibt. In diesem Zusammenhang kann QBOYS beispielsweise eine gerichtliche Entscheidung eines zuständigen Gerichts in den Schweiz verlangen, die gerichtlich nachweist, dass das Material oder die Tätigkeit offensichtlich rechtswidrig ist.
  5. QBOYS ist in keinem Fall Partei eines Rechtsstreits zwischen dem Nutzer und der Partei, die den Bericht eingereicht hat, es sei denn, QBOYS beschließt nach eigenem Ermessen etwas anderes.
  6. Durch die Ausstellung eines Berichts wird der Nutzer QBOYS von jeglichen Handlungen Dritter oder Ansprüchen freistellen, die im Zusammenhang mit der Löschung von Material oder der Einstellung von Aktivitäten stehen. Die Entschädigung umfasst alle Kosten und Schäden, die QBOYS im Zusammenhang mit einer solchen Klage oder einem solchen Schaden entstehen, einschließlich – aber nicht beschränkt auf – Kosten für Prozesskostenhilfe.
  7. QBOYS respektiert und schützt die Privatsphäre von Benutzern und / oder Dritten, die Berichte einreichen. Alle persönlichen Informationen, die sie mit einem Bericht erhält, werden immer gemäß diese Vereinbahrung verarbeitet.

9. Entschädigungen und Unterbrechungen

  1. QBOYS garantiert nicht, dass der Service jederzeit fehlerfrei, vollständig oder auf dem neuesten Stand ist.
  2. Der Nutzer stimmt zu, dass der Service nur die Funktionalität und andere Funktionen bietet, die zum Zeitpunkt der Nutzung im Service zu finden sind. QBOYS garantiert nicht, dass der Service oder Teile davon jederzeit und ohne Unterbrechungen oder Ausfälle verfügbar ist und /oder stehen. Fehler im Service können durch Fehler in der Internet- oder Telefonverbindung oder durch Viren und / oder Fehler / Defekte auftreten. QBOYS haftet gegenüber dem Nutzer nicht für Schäden, Verluste oder Kosten, die daraus resultieren oder entstehen, dass der Service (vorübergehend) nicht verfügbar ist, einschließlich aber nicht beschränkt auf den Verlust von Daten oder die Unfähigkeit, auf den Service zuzugreifen oder diesen zu nutzen.
  3. QBOYS ist berechtigt, den Service zu ändern und / oder zu aktualisieren und das Design und Layout jeder der Funktionalitäten des Service ohne vorherige Benachrichtigung zu ersetzen und ohne verpflichtet zu sein, den Nutzern irgendeine Entschädigung zu zahlen.
  4. QBOYS ist berechtigt, den Dienst (vorübergehend) außer Betrieb zu setzen und / oder seine Nutzung ohne vorherige Benachrichtigung zu reduzieren, ohne dem Benutzer irgendwelche Entschädigungen zahlen zu müssen, wenn dies nach Ansicht von QBOYS notwendig ist zum Beispiel im Zusammenhang mit der angemessen erforderlichen Wartung des Dienstes oder aufgrund höherer Gewalt. Höhere Gewalt umfasst – ist aber nicht beschränkt auf – Baustellen oder Baublockaden, Streiks, Unruhen, Demonstration, Krieg, Terroranschläge, schlechtes Wetter, Epidemien, besondere Arbeitsunterbrechungen, Transportverzögerungen, Erdbeben, Feuer, Sturm, Überschwemmung oder Wasser Beschädigung, Verspätung oder Stornierung der Lieferung von Teilen, Waren oder Dienstleistungen, die von Dritten bestellt wurden, an QBOYS, oder behördliche, gesetzliche oder regulatorische Beschränkungen.
  5. QBOYS garantiert in keiner Weise, dass die für Software oder Dienstleistungen von Dritten geltenden Geschäftsbedingungen – einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Apple und Google – die Nutzung und / oder Interaktion mit dem Service ermöglichen.
  6. Der Nutzer ist verantwortlich und haftbar für jegliche Nutzung des Dienstes, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Nutzung seines Kontos und / oder Profils. Der Nutzer stellt QBOYS von allen Ansprüchen Dritter frei, die in Verbindung mit oder aufgrund der Nutzung des Dienstes durch den Nutzer, eines Verstoßes des Nutzers gegen diese Nutzungsbedingungen und / oder gesetzeswidriger Handlungen stehen.

10. Haftungsbeschränkung

  1. Die Haftung von QBOYS für zu Unrecht scheiternde Verpflichtungen zur Ausführung des Vertrages oder sonstiger rechtswidriger Handlungen wird ausgeschlossen, soweit dies durch zwingende oder zwingende Rechtsnormen gestattet ist.
  2. Die einzige Abhilfe des Nutzers im Falle eines zurechenbaren Misserfolgs oder unrechtmäßigen Handelns von QBOYS besteht darin, die Nutzung des Dienstes einzustellen und / oder seinen Account zu löschen.
  3. Für den Fall, dass QBOYS nach einer zwingenden oder zwingenden Rechtsvorschrift schadensersatzpflichtig ist, ist der Schaden auf einen Betrag von CHF 100, – pro Veranstaltung begrenzt (eine Reihe zusammenhängender Veranstaltungen wird als eine Veranstaltung betrachtet). In keinem Fall übersteigt QBOYS s Gesamtverbindlichkeit CHF 200, -.
  4. QBOYS stellt nur eine Software und Applikationslösung zur freiwilligen Nutzung. Eine Haftung gegenüber die Behörden, Gerichte und / oder gegen über dem Nutzern und / oder dem Dritten ist ausgeschlossen.

Freistellung. Hiermit stellen Sie uns (und unsere Beauftragten, Mitarbeiter, Vertreter, Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger) im weitesten gesetzlich zulässigen Rahmen für immer frei und verzichten auf alle früheren, gegenwärtigen und künftigen Rechtsstreite, Ansprüche, Auseinandersetzungen, Forderungen, Rechte, Verpflichtungen, Gewährleistungen, Klagen und Klagerecht jeglicher Art (einschließlich bezüglich Körperverletzung, seelischer Belastung, Identitätsdiebstahl, Tod, Eigentumsverlust und Sachbeschädigung), die direkt oder indirekt entstanden sind bzw. entstehen durch oder sich direkt oder indirekt beziehen auf:
(1) Interaktionen mit anderen QBOYS-Benutzern bzw. Handlungen, Unterlassungen und Benutzerinhalte derselben oder
(2) Websites, Produkte, Dienste oder Links Dritter, die auf oder über QBOYS-Dienste verfügbar sind.

WENN SIE IN KALIFORNIEN und oder in USA WOHNHAFT SIND, VERZICHTEN SIE HIERMIT AUF IHRE RECHTE AUS § 1542 DES KALIFORNISCHEN ZIVILGESETZBUCHES (CALIFORNIA CIVIL CODE) IN BEZUG AUF DIE VORGEHENDE BESTIMMUNG, WELCHE BESAGT: „EINE ALLGEMEINE FREISTELLUNG WIRKT SICH NICHT AUF ANSPRÜCHE AUS, VON DENEN DER GLÄUBIGER ZUM ZEITPUNKT DER AUSFERTIGUNG DER FREISTELLUNG KEINE KENNTNIS HAT ODER DEREN VORHANDENSEIN ZU SEINEN GUNSTEN ER NICHT VERMUTET, UND DIE, WENN SIE IHM BEKANNT GEWESEN WÄREN, SICH WESENTLICH AUF SEINEN VERGLEICH MIT DEM SCHULDNER AUSGEWIRKT HÄTTEN.“

11. Kündigung und Abhilfemaßnahmen

  1. Der Nutzer ist berechtigt, den Vertrag jederzeit zu kündigen, indem er die Nutzung des Dienstes beendet und / oder das Konto kündigt.
  2. QBOYS ist zusätzlich zu den anderen Möglichkeiten, die QBOYS zur Verfügung stehen, jederzeit nach eigenem Ermessen ohne vorherige schriftliche Benachrichtigung oder Erklärung und ohne dem Benutzer gegenüber haftbar zu machen, berechtigt,
    a) das Konto des Nutzers und seine Nutzung des Dienstes vorübergehend oder dauerhaft kündigen, falls QBOYS nach eigenem Ermessen eine solche Kündigung für erforderlich hält, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Verstoß gemäß dieser Vereinbarung;
    b) (vorübergehend) die Aktivitäten des Benutzers im Zusammenhang mit dem Dienst einschränken oder aussetzen oder einen Benutzer aus dem Dienst verbannen;
    c) einen Benutzer daran hindern, den Dienst zu nutzen und zu verhindern, dass gesperrte Benutzer ein neues Konto erstellen und / oder Konten löschen, die von gesperrten Benutzern erstellt wurden;
    d) (teilweise) Bearbeiten, Löschen oder Verweigern von Inhalten oder Diensten innerhalb des Dienstes, wie in dieser Vereinbarung beschrieben.
  3. Alle Bestimmungen, die die Beendigung des Vertrags überstehen sollen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Zusicherungen, Gewährleistungen und Freistellungsverpflichtungen des Benutzers, bleiben über diese Beendigung hinaus bestehen.

12. Dritte

  1. QBOYS behält sich das Recht vor, Drittanbieter und ihre bevollmächtigten Vertreter mit der Erbringung von Dienstleistungen im Rahmen des Vertrags und / oder dieser Nutzungsbedingungen zu beauftragen, entweder ganz oder teilweise.
  2. Der Nutzer ist nicht berechtigt, seine Rechte und / oder Pflichten aus dem Vertrag oder diesen Nutzungsbedingungen an Dritte zu übertragen.

13. Apple Store / Itnues : zusätzliche Geschäftsbedingungen

Die folgenden zusätzlichen Geschäftsbedingungen gelten, wenn Sie QBOYS über einen Apple App Store beziehen.

  • Bestätigung. QBOYS und Sie bestätigen, dass diese Vereinbarung nicht mit Apple, sondern zwischen QBOYS und Ihnen geschlossen wird, und dass QBOYS, nicht Apple, die alleinige Verantwortung für die QBOYS -Software und ihre Inhalte übernimmt. Sofern die Benutzungsregeln für QBOYS -Software in dieser Vereinbarung weniger restriktiv sind oder im Widerspruch zu den Benutzungsregeln für QBOYS in den Apple App Store-Nutzungsbedingungen stehen, finden die restriktiveren oder entgegenstehenden Apple App Store-Nutzungsbedingungen Anwendung. Die Ihnen gewährte Lizenz für QBOYS beschränkt sich auf das nicht übertragbare Recht zur Benutzung von QBOYS auf jedem in Ihrem Besitz oder Eigentum befindlichen iOS-Gerät im Rahmen der in den Apple App Store-Nutzungsbedingungen festgelegten Benutzungsregeln.
  • Wartung und Support. QBOYS trägt die alleinige Verantwortung für Wartungs- und Supportdienstleistungen in Bezug auf QBOYS, wie in dieser Vereinbarung festgelegt (falls zutreffend) oder wie unter anwendbarem Recht verlangt. QBOYS und Sie bestätigen, dass Apple keinerlei Verpflichtung unterliegt, Wartungs- und Supportdienstleistungen in Bezug auf QBOYS -Software durchzuführen. QBOYS trägt die alleinige Verantwortung für alle ausdrücklichen oder gesetzlich festgelegten Produktgarantien, sofern diese nicht wirksam ausgeschlossen wurden. Sollte eine anwendbare Garantieleistung für QBOYS nicht erbracht werden, können Sie Apple darüber in Kenntnis setzen, woraufhin Ihnen Apple den Kaufpreis für die QBOYS zurückerstattet. Apple hat im weitesten gesetzlich zulässigen Rahmen keine weiteren Garantieverpflichtungen in Bezug auf QBOYS, sodass für alle andere Ansprüche, Verluste, Gewährleistungen, Schäden und Kosten hinsichtlich der Nichterfüllung einer Garantie ausschließlich QBOYS verantwortlich ist.
  • Produktansprüche. QBOYS und Sie bestätigen, dass QBOYS – nicht Apple – für die Klärung Ihrer Ansprüchen oder der Ansprüche Dritter in Bezug auf QBOYS, Ihren Besitz und/oder Ihre Benutzung von QBOYS verantwortlich ist, wozu folgende Aspekte zählen: (i) Produkthaftungsansprüche; (ii) Behauptungen, dass die QBOYS nicht den geltenden rechtlichen Anforderungen entspricht; und (iii) Ansprüche aus Verbraucherschutz oder ähnlichen Gesetzen. QBOYS Haftung Ihnen gegenüber wird durch diese Vereinbarung nicht über den gesetzlichen zulässigen Rahmen hinaus beschränkt.
  • Geistige Eigentumsrechte. QBOYS und Sie bestätigen, dass QBOYS – nicht Apple – die alleinige Verantwortung für Untersuchung, Verteidigung, Schlichtung und Erfüllung übernimmt, falls eine dritte Partei behauptet, dass QBOYS bzw. Ihr Besitz oder Ihre Benutzung von QBOYS die geistigen Eigentumsrechte der dritten Partei verletzt.
  • Einhaltung gesetzlicher Vorgaben. Sie versichern und garantieren, dass (i) Sie sich nicht in einem Land befinden, für das ein US-Embargo besteht und Ihr Land von der US-Regierung nicht als „terrorismusfördernd“ ausgewiesen wurde; und (ii) Sie nicht auf einer Liste der US-Regierung für verbotene oder eingeschränkte Parteien aufgeführt sind.
  • Name und Adresse des Entwicklers. Die Kontaktdaten von QBOYS für alle Fragen, Beschwerden oder Ansprüche von Endbenutzern in Bezug auf QBOYS sind in dieser Vereinbarung zu finden. Oder siehe auch http://qboys.net/contact-us/
  • Vereinbarungsbestimmungen für Dritte. Bei der Benutzung der QBOYS müssen Sie die geltenden Vereinbarungsbestimmungen für Dritte erfüllen.
  • Drittbegünstigter. QBOYS und Sie bestätigen, dass Apple und ihre Tochtergesellschaften Drittbegünstigte dieser Vereinbarung sind und dass Apple, nach Ihrer Annahme der Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung, das Recht erhält (und es wird davon ausgegangen, dass Apple dieses Recht angenommen hat), diese Vereinbarung als Drittbegünstigte gegen Sie durchzusetzen.

14. Kontakt

  1. Jegliche Korrespondenz und Kommunikation zwischen dem Benutzer und QBOYS darf in deutscher Sprache erfolgen. Falls der Benutzer die deutsche Sprache nicht versteht, muss er dies sofort QBOYS mitteilen.
  2. QBOYS kann über die auf der Website verfügbaren Kontaktdaten kontaktiert werden.

15. Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

  1. Diese Nutzungsbedingungen, der Vertrag und die Nutzung des Dienstes unterliegen den Gesetzen der Schweiz. Die Anwendbarkeit des Wiener Kaufrechts wird ausdrücklich ausgeschlossen. Alle anderen gesetzlichen Bestimmungen ausserhalb der Schweiz wird ausdrücklich ausgeschlossen, es sei den QBOYS beschließt und oder erlaubt einen  anderen gesetzlichen Anwendbarkeit zu.
  2. Alle Meinungsverschiedenheiten, Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen, dem Vertrag und / oder der Nutzung des Dienstes ergeben, werden ausschließlich und endgültig vom zuständigen Zivilgericht im Bezirk Zürich Schweiz, geregelt, es sei denn eine zwingende Vorschrift des (internationalen) Rechts schreibt ein anderes zuständiges Gericht vor.

16. Definitionen

  • Account: Der Bereich, den der Nutzer bei der Registrierung für den Service erstellt hat, z. B. ein Benutzerkonto, welcher Abschnitt von ihm verwaltet wird und welcher Abschnitt die persönlichen Daten enthält, die der Nutzer bei der Registrierung angegeben hat verarbeiten;
  • Zusätzlicher Service: zusätzliche, kostenpflichtige Dienste von QBOYS, wie auf der Website und / oder App beschrieben;
  • Vereinbarung: die Vereinbarung zwischen QBOYS und dem Nutzer für den Zugang zu und die Nutzung des Dienstes und / oder zusätzlicher Dienste;
  • App: die QBOYS App für mobile Geräte, wie auf der Website beschrieben;
  • Anmeldeinformationen: Email, Benutzername, Name und Passwort des Benutzerprofils, die erforderlich sind, um auf das Konto zuzugreifen und den Dienst zu nutzen;
  • Rechte an geistigem Eigentum: alle Rechte an geistigem Eigentum, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Rechte wie Urheberrechte, Markenrechte, Patente, Musterrechte, Markenrechte, Datenbankrechte und verwandte Schutzrechte sowie die Rechte an Know-how;
  • Parteien: der Benutzer und QBOYS;
  • Persönliche Daten: alle Daten, die direkt oder indirekt mit einer natürlichen Person in Verbindung stehen;
  • Datenschutzerklärung: Die Datenschutzerklärung von QBOYS ist auf der Website verfügbar.
  • Profil: Der Teil des Accounts, der für andere Benutzer sichtbar ist. Das Profil ist Teil des Kontos.
  • Bericht: die Benachrichtigung, die verwendet werden kann, um rechtsverletzende Nutzerinhalte zu melden, die auf der Web und / oder im APP verfügbar sind;
  • Dienst: alle Dienste, einschließlich zusätzlicher Dienste, die von QBOYS über die Website und / oder App bereitgestellt werden;
  • Nutzungsbedingungen: diese Nutzungsbedingungen, die für jegliche Nutzung des Dienstes gelten;
  • Benutzer: die natürliche Person, die für den Benutzer Account, User-Normal User-Free User Easy, User-Prinz, User-King und User-Star registriert ist;
  • Nutzerinhalte: Alle Inhalte, die der Nutzer mithilfe des Dienstes bereitstellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Profilinformationen, Forenbeiträge, Profile, Bilder, Kleinanzeigen und Gästebucheinträge;
  • Website: Alle Websites, Domains, IP-Adressen und alle darunter liegenden Seiten von QBOYS, einschließlich, aber nicht beschränkt auf www.qboys.net
Translate »